Freitag, 4. August 2017

Verhüllung

die Zweite


Die Herrin der Ringe war bei ihrem letzten Besuch hin und weg von der Bibelhülle, die ich Tigerherz genäht habe.

Kurzerhand haben wir in meinem "alte-Kleider-zum-vernähen"- Fundus eine Jeans meiner Freundin und ein abgelegtes Herrenhemd des Seelenfreundes rausgekramt, Mass genommen und zugeschnitten.



Das Herrenhemd steht hier für die inneren Werte


Die eine Jeans-Vorderseite ergibt die Aussenhülle
Für den Verschluss hat sie den Bund mit dem Knopfloch verwendet, der Knopf kommt aus meiner Knopfsammlung....


Die Herrin der Ringe ist überglücklich.
Ich bin einmal mehr erstaunt, was da alles für ungehobene Schätze in meinen Kisten lagern.....


Habt einen wertvollen Tag!

Herzlichst
yase

Kommentare:

  1. Liebe Yase,
    das ist wirklich eine sehr schöne Hülle für das kleine Buch. So gut würde ich auch gerne nähen können, aber ich schaffe es so grade mein Jeans zu flicken.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yase,
    komme gerade aus meiner Sommerpause zurück, düse durch die unendlichen Weiten und sehe eine tolle Verhüllung bei Dir, die Du perfekt genäht hast. Ist ja klar, dass die Herrin der Ringe überglücklich ist ;-)))
    Ein schönes Wochenende für Dich
    ♥Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Teil! Das darf ich meinem Tochterkind gar nicht zeigen.....
    Ich wünsche dir ein feines Wochenende!
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Hach ich liebe das.... und trotzdem habe ich letzte Woche 4 alte Jeans entsorgt nachdem sie seit 3 Jahren in der Kiste lagen.
    Danach hatte ich mindestens 4 Ideen für ihre Verwendung...
    Aber es wird ja wieder neue alte Jeans geben! ;o)
    Ein schönes Wochenende wünsch' ich Dir!

    AntwortenLöschen
  5. jaaa..
    das sieht toll aus
    ich habe auch ganze Kisten von von alten Sachen..
    ich sollte nur mal anfangen zu nähen ;)
    vielleicht ja im Winter

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yase,

    das Ergebnis kann sich doch sehen lassen und ist euch sehr gut gelungen.
    Schön das Du auch eine Herrin der Ringe hast, hier gibt es nicht nur eine ;o)
    Schön mal wieder bei dir zu lesen.
    Hab ein schönes Wochenende.

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yase,
    toll ist die Hülle geworden......es ist doch schön, wenn aus der Restkiste so etwas wunderbares entsteht....
    Liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  8. Das ist so cool! Und sehr strapazierfähig.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ja ich denke auch, du hast viele Schätze! Die Hülle sieht wirklich toll und auch sehr praktisch aus! Punkto meiner solargefärbten Wolle: nein, die Farbe wäscht sich nicht aus. Tust du die Wolle vor dem Färben waschen?! Ich leg sie in Wasser mit etwas Geschirrspülmittel ein. Wenn es das nicht ist, vielleicht zu wenig alaun?
    LG Petra

    AntwortenLöschen