Montag, 27. Februar 2017

Habt ihr...


auch schon??


Wolle gekauft, weil sie perfekt zum Buch-Umschlag gepasst hat????



Ich auch nicht
Aber als die Wolle so auf dem Buch lag, musste ich ein Bild machen.
Gestrickt habe ich - schon vor ein paar Wochen - Socken!
Für  mich!
Freiwillig!!



Bis dato waren gestrickte Socken ein No-Go-für mich. 
Gestrickte Socken hatten für mich den faden Nachgeschmack einer alten Tante in Faltenröcken......
Schande auf mein Haupt!



Besserung holte mich ein, als ich mir in den kalten Wintertagen warme Socken kaufen wollte, und Wollsocken zum Preis eines Wollknäuels sah.
DAS KANN ICH AUCH SELBER.....


Gesagt, getan. 
In den Stiefeln sieht das keiner - aber die Füsse sind so schön warm!!

Weil das so fix ging (danke hier an meine geduldige Fersen-Strick-Lehrerin!) habe ich noch zwei, drei Paare gestrickt. 
Und weil ich so stolz bin drauf, werde ich Euch alle zeigen .
In homöopathischen Dosen, natürlich.


Habt einen Tag mit warmen Füssen!

Herzlichst
yase

Gearbeitet habe ich mit:
Lana Grossa, Meilenweit, Farbe "Alaska"

Kommentare:

  1. hihihiii yase...nein ich hab auch noch nie wolle passend zum buch gekauft ;)) deine socken sind dir aber auch richtig gelungen und die farben sind zart wie frühlingsblumen...eifach schön!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. :oD Eben diese alten Tanten und meine eine Oma strickten Wollsocken in unserer Familie (damals gehörte dies noch zum Pflicht-Schulstoff für Mädchen!), und so blieb der "Virus" in unserer Familie! Schön, dass du von diesen Virus nun auch befallen wurdest.
    Auf bald, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. *kicher*
    Socken passend zum Buch - das ist doch mal echt trendy!

    Ich werde also demnächst für die Englisch-Stunden grüne Socken haben müssen und für Deutsch dann beige-rote.
    ;-)

    Selbstgestrickte Socken sind eh die besten aller möglichen Socken!
    Findet
    das LandEi

    AntwortenLöschen
  4. Und zeigst du uns auch deinen Faltenrock? ;-)
    Tolle Farben, tolle Socken, tolles Buch!
    Liebe Wochenanfangsgrüße von Claudia.
    Ich hoffe, es geht dir besser?

    AntwortenLöschen
  5. Wolle passend zum Buch..... hahahahaaa......das kann auch nur Dir einfallen! Wie goldig! Die Socken sind auf jeden Fall wunderschön!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. So eine schöne Farbe. Bei mir liegen auch zwei Wollknäuel rum, es sollten bunte Socken werden. Seit meiner Schulzeit habe ich keine mehr gestrickt und ich bin mir nicht sicher, ob ich das mit der Ferse hinkriege. Du hast eine Bumerangferse gestrickt, gäll? Sie sehen super schön aus und geben sicher wunderbar warm. Das ist doch die Hauptsache. Und: Sockenstricken ist ja wieder gross im kommen.
    liebe Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Farbe, und perfekte Ferse, mehr davon:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Also ich liebe gestrickte Socken und ich trage sie auch gerne.....auch ohne Faltenrock :)Und in den tollen Farben....
    Liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  9. ... das mit dem Faltenrock hab ich voll überlesen! FALTENROCK????
    Ich hatte in meinem ganzen Leben meines Wissens noch niemals einen Faltenrock!!! Aber jede Menge Wollsocken. Selbstgestrickt - natürlich.
    Faltenrock... ts... ich bin entsötzt!!!!
    Ich trage meine Falten altersgemäß im Gesicht - nur dasse das mal weisst. ;-) Und jetzt falte ich ein paar nette Grüße und schicke sie dir! *falt* *schick*
    Das LandEi

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Wollfarben, tolles Buch, coole warme Socken (ha! Ich kann Wortspiele ;))
    Liebe Grüße von Doro (in Wollsocken, natürlich...)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yase,
    schöne Socken - und es geht nichts über warme Füße.
    Einen angenehmen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. Finde ich klasse liebe Yase, ich finde selbstgestrickte Socken einfach toll, gerade im Winter sind sie für mich unentbehrlich. Cool ist es natürlich wenn sie dann auch noch farblich zur Leselektüre passen :-)

    Herzliche Rosenmontagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Schööön! Die Farben und die Socken!
    Ich trage fast nur Selbstgestrickte in den Stiefeletten und zu Hause, Ich liebe Sie! Siehst Du... jetzt weisst Du warum ;o)

    AntwortenLöschen
  14. Mit und ohne Buch - Deine Socken sind einfach klasse.....

    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  15. Es ist natürlich perfekt, wenn die Wolle zum Buch passt und stricke tut man dann auch lieber. Deine Socke gefallen mir und die musst du aber gar nicht in den Schuhen verstecken..... so schön sind sie! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  16. Hübsch sind deine Socken geworden, liebe Yase - feine Farben - und wirklich perfekt zum Buch passend! :-)))
    Herzliche Rostrosengrüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  17. wunderschöne Socken sind das. Die Farben sind total schön, aber mir fällt das Stricken mit mehreren Nadeln so schwer.
    Liebe Grüße aus Hamburg
    susa

    AntwortenLöschen
  18. Dann musst Du jetzt das Buch immer dabei haben, falls Du doch mal irgendwo die Stiefel ausziehst :-D
    Sehr schön sehen sie aus, schöne Farben für ein Paar kuschelige Socken!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Socken. Meine Mutter war die Sockenstrickerin,bis sie durch ihre Alzheimerkrankeit aufgehalten wurde. Ich hab immer noch ein unfertiges Paar Socken von ihr. In der Schule hab ich gelernt Socken stricken,das waren meine ersten und letzten:-)
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yase, ich finde nichts wärmt die Füße besser als selbstgestrickte Socken. Die Farbkombination finde ich sehr schön.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen